PADI Divemaster | Dein Start als PADI Profi

Werde Vorbild und Leader im Tauchsport

Du bist bereit und möchtest PADI Divemaster werden?

Im PADI Rescue Diver Kurs (oder äquivalent) hast Du bewiesen, dass Du in der Lage bist auch auf andere Taucher Acht zu geben. In Deinem PADI Divemaster Kurs gehen wir gemeinsam einen Schritt weiter und bringen Deine Tauchfertigkeiten auf ein professionielles Niveau.

Nächster Divemaster-Kurs startet am: Freitag 07.02.2020, 19:00 Uhr

Jetzt anmelden

0208 - 594 84 64

info@franks-divecenter.de

Happy Bubbles & Let's go diving!

Was Du im Divemaster Kurs lernen wirst

Nach Abschluß Deiner Divemaster-Ausbildung bist Du in der Lage bestimmte PADI Programme selbstständig durchzuführen, als Tauchguide zu arbeiten und in der PADI Tauchausbildung Teil des Ausbildungsteams zu werden.

Deine Aufgaben als zertifizierter Divemaster

Nach Abschluß Deiner Divemaster-Ausbildung bist Du in der Lage bestimmte PADI Programme selbstständig durchzuführen, als Tauchguide zu arbeiten und in der PADI Tauchausbildung Teil des Ausbildungsteams zu werden. Das sind im Einzelnen:

  • Supervision brevetierter Taucher
    Also als Tauchguide Tauchgänge planen, organisieren und durchführen
  • Assistent in der Tauchausbildung
    Im Team mit einem PADI Instructor in der Tauchausbildung vom OWD, AOWD, Rescue über Spezialkurse bis zum Divemaster und IDC zusammenarbeiten
  • PADI Discover Scuba Diving Programm druchführen
    Mit der Zusatzqualifikation zum DSD Leader kannst du das Schnuppertauchen selbstständig unterrichten
  • PADI Skin Diver Kurs durchführen
    Unterrichte das korrekte Schnorcheln
  • PADI Reactivate Programm durchführen
    Hilf Tauchern dabei ihre Fertigkeiten und Kenntnisse aufzufrischen
  • PADI Discover Local Diving durchführen
    Begleitete und geführte Unterwasser-Touren anbieten

Alle Aufgaben und Pflichten eines PADI Divemasters sind im PADI Instructor Manual ausführlich beschrieben. Das Instructor Manual ist unter anderem in deinem Divemaster Crewpak (Divemaster Ausbildungsunterlagen) enthalten.

Deine Vorteile als PADI Divemaster

  • Du kannst als Tauchprofi arbeiten
  • Du kannst selbständig PADI Programme durchführen
  • Du kannst anderen ein Vorbild sein

Der PADI Divemaster Kurs im Detail

Tauchschein

  • PADI Divemaster

Voraussetzung

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Mindestens 40 Tauchgänge
  • Tauchtauglichkeits-Attest
  • PADI Advanced Open Water Diver oder äquivalent
  • PADI Rescue Diver oder äquivalent
  • Erste Hilfe Kurs nicht älter als 2 Jahre. Z.B.: EFR Erst- und Zweitversorgung oder äquivalent

Tauchkursinhalt

  • 9 Theoriebesprechnungen
  • ca. 7 Schwimmbad-Einheiten
  • ca. 8 Freiwasser-Einheiten

Kursdauer

  • ca. 8 Tage

Kurspreis

  • 595,00 Euro
  • Exklusive: PADI Divemaster-Lehrmaterial
  • Exklusive: PADI Divemaster-Antragsgebühr

Papierkram

  • Tauchkurs-Anmeldung
  • Formular: Erklärung zum Gesundheitszustand
  • Formular: Standardverfahren sichere Tauchen
  • Formular: Generelle Ausbildungen
  • Formular: PADI Divemaster-Antrag

Termine PADI Divemaster Kurse in 2020

  • Februar Fr. 07.02.2020
  • März Fr. 06.03.2020
  • April Fr. 03.04.2020
  • Mai Fr. 08.05.2020
  • Juni Fr. 05.06.2020
  • Juli Fr. 03.07.2020
  • August Fr. 07.08.2020
  • September Fr. 04.09.2020
  • Oktober Fr. 09.10.2020
  • November Fr. 06.11.2020
  • Dezember Fr. 04.12.2020

Individuelle Termine und Einstieg sind jederzeit möglich - Wann möchtest Du / Ihr starten...?

Kann etwas aus Deinen vorherigen Ausbildungen angerechnet werden?

Ja. Folgende erbrachte Leistungen können Dir angerechnet werden

  1. Dein Notfallplan aus dem PADI Rescue Diver Kurs
  2. Du bist PADI Deep Diver? Dann kann Dir das Tieftauch-Szenario angerechnet werden
  3. Du bist PADI Search&Recovery Diver (Suchen + Bergen)? Hier kann Dir das Suchen+Bergen Szenario angerechnet werden

Du hast noch Fragen zum PADI Divemaster Kurs?

Wir beraten Dich gerne zu allen Details.

Schicke uns einfach eine Email, rufe an oder schau für ein persönliches Gespräch bei uns im Tauchcenter vorbei.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!